Kultur

Gustav Klimt - Sein Blick und seine Ausstrahlung auf die Frauen seiner Zeit ScienceCard

Zum Jubiläumsjahr 2018
  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 22.10.2018 , 18:00-19:30 Uhr
  • Kursleitung: Mag. Manuel Kreiner
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • Kurs-Nr. 18GG612
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Gustav Klimt (verstorben 1918) war, was sein Verhältnis zu Frauen betrifft, eine schwer zu fassende Figur. In der Modedesignerin Emilie Flöge fand er eine Lebenspartnerin, Kinder hatte er aber mit seinen Modellen, die Damen der Wiener Gesellschaft wiederum waren ihm verfallen. Der Vortrag von Mag. Manuel Kreiner wird die FörderInnen Klimts wie Sonja Knips oder Adele Bloch-Bauer mit ihrem Interesse an moderner Kunst in den Blick nehmen, neben Porträts aber auch Rollenbilder des Weiblichen in Klimts Werken analysieren von der Sinnlichen in seiner Danäe oder der Femme fatale in seiner Judith.
€ 6,00