VHS Präsenzkurse und Veranstaltungen bleiben bis voraussichtlich inkl. 12.12.2021 ausgesetzt. Nähere Infos finden Sie unter www.vhs.at/corona
Gartengestaltung und Pflanzen

Der Garten, ein Lebensraum für Wildbienen - Vortragsreihe Biodiversität im Garten (Webinar) Webinar

In Kooperation mit dem Zentral- und Landesverband Wien der Kleingärtner und Siedler Österreichs und BioForschung Austria
  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 13.01.2022, 18:00 - 19:00 Uhr
  • Kursort: Webinar
  • TeilnehmerInnen: 8 - 40
  • Kurs-Nr. 21GG1175
  • 1.00 Unterrichtseinheiten, davon 1.00 online
Lebensweise, Nahrungspflanzen, Was brauchen Wildbienen? Gezielte Förderung von Wildbienen im Garten – mit Praktischen Beispielen wie Sandarium. Wie baue ich ein Insektenhotel richtig?

www.bioforschung.at
Facebook: facebook.com/ZVdKleingaertner/
Instagram: instagram.com/zvkleingaertner/
Twitter: twitter.com/ZVKleingaertner

Die ca. 700 in Österreich heimischen Wildbienenarten sind nicht immer sofort als Biene zu erkennen: die einen sind winzig klein, andere wiederum können sehr groß werden. Manche Arten sind behaart, manche wie kahl rasiert und auch ihrer Farbpaillette variiert von metallisch schimmernd über rot, braun und weiß gefleckt bis hin zu komplett schwarz. Da sie alle verschiedene Ansprüche an ihren Lebensraum und ihre Nahrungspflanzen stellen, sind sie durch die Verringerung des Blütenangebots und dem Lebensraumverlust, sowie durch die Verwendung von Pestiziden bedroht. In diesem Vortrag lernen Sie die wichtigsten Grundlagen des Wildbienenlebens, sowie was Sie tun können, um diesen Tieren in Ihrem Garten ein artgerechtes Zuhause zu bieten.

Vortragende: Katharina Zenz MSc

Vortragsreihe im Rahmen des Interreg Projektes SYM:BIO - Netzwerk trockenheitsangepasste und biodiversitätsfördernde Bewirtschaftung in Stadt und Land.
In Kooperation mit Bioforschung Austria, dem Zentral- und Landesverband Wien der Kleingärtner und Siedler Österreichs und VHS Simmering
€ 4,00