VHS Präsenzkurse und Veranstaltungen bleiben bis voraussichtlich inkl. 12.12.2021 ausgesetzt. Nähere Infos finden Sie unter www.vhs.at/corona
Gartengestaltung und Pflanzen

Zukunftsfähiges Grün - Standortgerechte Pflanzenwahl - Vortragsreihe Biodiversität im Garten (Webinar) Webinar

In Kooperation mit dem Zentral- und Landesverband Wien der Kleingärtner und Siedler Österreichs und BioForschung Austria
  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 27.01.2022, 18:00 - 19:00 Uhr
  • Kursort: Webinar
  • TeilnehmerInnen: 8 - 40
  • Kurs-Nr. 21GG1176
  • 1.00 Unterrichtseinheiten, davon 1.00 online
Standortgerechte Pflanzenwahl, Mosaikgarten, Anpassungsstrategien von Pflanzen an Trockenheit, Warum Trockenheitsanpassung? Was ändert sich durch den Klimawandel?

www.bioforschung.at
Facebook: facebook.com/ZVdKleingaertner/
Instagram: instagram.com/zvkleingaertner/
Twitter: twitter.com/ZVKleingaertner

Die Klimawandel bringt immer längere Trockenphasen mit sich, unter der nicht nur die Landwirte leiden, sondern die auch wir Gärtner immer stärker spüren. Mit Hilfe einiger wertvollen Tipps, zeigen wir Ihnen wie man mit der richtigen Pflanzenauswahl u.a. Wasser beim Gießen spart oder wie man sich mit gezielten Bepflanzungen im eigenen Garten ein angenehmes Mikroklima schaffen kann. Bei der Gestaltung und Pflege eines zukunftsfähigen Gartens ist ein Umdenken gefordert!

Vortragende: Katharina Sandler MSc

Vortragsreihe im Rahmen des Interreg Projektes SYM:BIO - Netzwerk trockenheitsangepasste und biodiversitätsfördernde Bewirtschaftung in Stadt und Land.
In Kooperation mit Bioforschung Austria, dem Zentral- und Landesverband Wien der Kleingärtner und Siedler Österreichs und VHS Simmering

Um am Webinar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder Laptop mit einer Internetverbindung, sowie normale Lautsprecher oder Kopfhörer. Es besteht auch die Möglichkeit, mit einem mobilen Endgerät (Tablet oder Smartphone) in Kombination mit der kostenlosen App „Zoom“ teilzunehmen.
Fragen zu Webinare an der VHS finden Sie unter https://www.vhs.at/de/webinar-faq
€ 4,00