Humanmedizin

Plötzlicher Herztod, Wiederbelebung und Funktionsweise von Defibrillatoren ScienceCard

  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 01.12.2022, 18:00 - 20:00 Uhr
  • Kursleitung: Puls - Verein zur Bekämpfung des plötzlichen Herztodes
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 30
  • Kurs-Nr. 22GG1076
  • 2 Unterrichtseinheiten
Vortragender:
Dr. David Weidenauer studierte Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien (MedUni Wien). Im Anschluss begann er an der MedUni Wien das Doktoratsstudium der angewandten medizinischen Wissenschaften, sowie die Facharztausbildung an der Abteilung für Kardiologie. Sein wissenschaftlicher Schwerpunkt sind der plötzliche Herztod und die medizinische Lehre.

Er lehrt seit mehr als 10 Jahren an der MedUni Wien und ist Herausgeber des Lehrbuchs „Tertiale Notfall- und Intensivmedizin (Springer Verlag).

Für seine Leistungen im Bereich Lehre und Forschung erhielt er bereits mehrere nationale und internationale Preise, wie z.B. „Nachwuchsförderpreis für junge Dozenten“ Medizinischer Fakultätentag der Bundesrepublik Deutschland und Fialker Moserpreis der MedUni Wien (1. Platz, Kategorie Forschung).

Er ist Mitbegründer von Puls – Verein zur Bekämpfung des plötzlichen Herztodes.

Als medizinischer Leiter des Trainings für Wiederbelebungsmaßnahmen für Kinder in der 3. und 6. Schulstufe, trägt er maßgeblich für den Erfolg des Wiener Projekts bei. Jedes Jahr, werden mehr als 30.000 Kinder geschult. Das Kuratorium Sicheres Österreich zeichnete das Projekt in der Kategorie „Sicherheitsprävention“ aus.

Teilnehmer*inneninfos

Bitte informieren Sie sich vor Kursantritt über die geltenden Covid-19-Maßnahmen der Wiener Volkshochschulen. www.vhs.at/corona
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.