Ethno- und Gruppentänze

Orientalischer Tanz: Raqs Sharqi

Ägyptischer Tanz traditionell, modern und experimentell
  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 29.09.2022 - 10.11.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursleitung: Mag.a Eva Stastny
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • TeilnehmerInnen: 8 - 9
  • Kurs-Nr. 22GG2038a
  • 10.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Dem Tanz des Ostens - Raqs Sharqi - wie ihn die erfahrene Kursleiterin unterrichtet, gibt Natürlichkeit, innere Zentriertheit und Erdigkeit seine Kraft und Ausdrucksstärke.

Es ist ein Tanz aus der Körpermitte. Im Unterschied zum bekannteren Bauchtanz wird wenig isoliert und meist barfuß auf ganzen Sohlen getanzt.

Aufgebaut auf sanfter Körperarbeit und wohltuenden Übungen (Elemente aus Wirbelsäulengymnastik, Pilates,Yoga, Gi Gong, Beckenboden- und Entspannungsübungen,...) erfahren wir die Grundbewegungen: weich fließend, bis rhythmisch und kraftvoll, in jedem Fall genussvoll!

Raqs Sharqi kräftigt den gesamten Körper, fördert die Beweglichkeit und eine entspannte, aufrechte Haltung.


Bitte bequeme Bekleidung und Trinkflasche mitnehmen.

Teilnehmer*inneninfos

Im Kurs für Anfängerinnen lernen Sie die Grundelemente des Orientalischen Bauchtanzes kennen.
Bitte bequeme Bekleidung und Trinkflasche mitnehmen.
Bitte informieren Sie sich vor Kursantritt über die geltenden Covid-19-Maßnahmen der Wiener Volkshochschulen. www.vhs.at/corona
€ 78,00