Kunst

Der Expressionist Edvard Munch – Leben und Werk ScienceCard

  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 05.10.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursleitung: Mag. Manuel Kreiner
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 30
  • Kurs-Nr. 22GG1087
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Der Norweger Edvard Munch (1863-1944) hat wie kaum ein anderer mit seinen Werken die Entwicklung der europäischen Moderne und der Stilrichtung des Expressionismus geprägt. Mag. Manuel Kreiner illustriert in einem reich bebilderten Vortrag Leben und Werk des Malers – berühmte Werke wie „Der Schrei“ dürfen dabei nicht fehlen, aber auch seine Bedeutung für die Künstler der Secession und des Expressionismus in Wien um 1900 wird beleuchtet.

Mag. Manuel Kreiner absolvierte das Studium der Kunstgeschichte in Wien und Rom; Studienassistent und Lektor am Institut für Kunstgeschichte Wien; seit 2003 Kunstvermittler in mehreren Wiener Museen und Architektur-Guide, Vortragender in der Erwachsenenbildung, Lehrender im Rahmen der Ausbildung für staatlich geprüfte Fremdenführer_innen und Leiter von Exkursionen im In- und Ausland; ehem. Vorsitzender des Verbandes österreichischer Kunsthistoriker_innen; aktuell stellvertretender Obmann des Vereins der Freunde des Kunsthistorischen Museums.

Teilnehmer*inneninfos

Bitte informieren Sie sich vor Kursantritt über die geltenden Covid-19-Maßnahmen der Wiener Volkshochschulen. www.vhs.at/corona
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.