Körperwahrnehmung

Alexandertechnik - Erkennen und Änderung von körperlichen Fehlhaltungen

  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 17.04.2023 - 12.06.2023, 17:30 - 19:00 Uhr
  • Kursleitung: Elke Peil BSc
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • TeilnehmerInnen: 4 - 5
  • Kurs-Nr. 23GG1032b
  • 10.5 Unterrichtseinheiten
Die Alexander-Technik ist eine pädagogische Methode und beschäftigt sich mit dem Erkennen und Ändern von Gewohnheiten, besonders von körperlichen Fehlhaltungen, die sich durch Verspannungen, Schmerzen oder Funktionseinschränkungen äußern.

Die Methode ist ein ganzheitlicher Lernprozess, der sowohl körperliche als auch mentale Aspekte miteinbezieht und auf klaren, erlernbaren Prinzipien basiert.
Ziel ist die Steigerung der Lebensqualität.
Dabei lassen sich die eingeübten Prinzipien nahtlos in den Alltag integrieren.

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Teilnehmer*inneninfos

Bitte bequeme Bekleidung, Turnschuhe, großes Handtuch und Trikflasche mitnehmen.
Bitte informieren Sie sich vor Kursantritt über die geltenden Covid-19-Maßnahmen der Wiener Volkshochschulen. www.vhs.at/corona
€ 78,00