VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–18:00 Uhr, Freitag 08:00–16:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at
Humanmedizin

Das Geheimnis funktionierender Partnerschaften ScienceCard

  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 11.06.2024, 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursleitung: Dr. Franz Ahamer
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • Teilnehmer*innen: 1 - 30
  • Kosten: € 7,00
  • Kurs-Nr. 24GG1080
  • 1.5 Unterrichtseinheiten
In Zeiten von Beziehungswandel, Trennungen und hohen Scheidungszahlen (ca. 34% aller Ehen werden geschieden) stellen sich viele Menschen die Frage: Wie kann eine Partnerschaft (gut) funktionieren?

Was sind die Voraussetzungen, dass nach der Verliebtheit der ersten Wochen, Monaten oder auch Jahren die Liebe ins Leben tritt, die Beziehung tragfest wird und auch die wilden Stürme des Alltagslebens aushält? Welche Rolle spielen das Geschlecht, die Sexualität, das Arbeitsverhältnis, die Wohnungslage bei der Gestaltung der Beziehung? Ja, ist es überhaupt so, dass es hier etwas zu gestalten gibt? Ist es nicht eher so, dass wir in die "Normalität" kommen, ohne eine Gestaltungsmöglichkeit gesehen zu haben und dann mühsam umbauen müssen?

Dr. Franz Ahamer ist Psychotherapeut, Afrikanist und Sprachwissenschaftler an der Universität Wien.
€ 7,00
Eine Unterrichtseinheit (im Folgenden kurz „UE“) dauert 60 Minuten und besteht aus 50 Minuten Unterricht und 10 Minuten Pause. Eine halbe UE dauert 30 Minuten und besteht aus 25 Minuten Unterricht und 5 Minuten Pause.