Geschichte, Gesellschaft & Soziologie

Krisen, Revolution und Umbruch mit Marx verstehen

Lesekreise im Rahmen der Reihe "Marx200"
  • Veranstalter:  VHS polycollege - Margareten/Wieden
  • 12.06.2018 , 18:00-20:00 Uhr
  • Kursort: VHS Polycollege Margareten, Stöbergasse 11-15 , 1050 Wien
  • Kurs-Nr. 17fa363
  • 2 Unterrichtseinheiten
In der Wirtschaftskrise 2008 feierte Marx ein kleines Comeback - und das nicht zufällig.

Mit Marx lassen sich bei heute tiefgreifende gesellschaftliche Umbrüche, Revolutionen und Krisen verstehen.

Wie stellt sich Marx die Revolution vor?

Wie entstehen politische Krisen?

Wie entstehen autoritäre Antworten auf Krisen?

Teilnehmerinfos

Um Anmeldung wird gebeten.
€ 0,00