Heimwerken und Reparaturen

Schärfen von Holzbearbeitungswerkzeugen

  • Veranstalter:  VHS polycollege - Margareten/Wieden
  • 13.12.2018 , 17:00-20:30 Uhr
  • Kursleitung: Andreas Lorenzi
  • Kursort: VHS KunstHandWerk, Schlossgasse 23 , 1050 Wien
  • Niveau : AnfängerIn & Fortgeschrittene
  • Kurs-Nr. 18hb231
  • 3,5 Unterrichtseinheiten
Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen des Schärfens von Schneidwerkzeugen mit besonderem Augenmerk auf handgeführte Holzbearbeitungswerkzeuge (Stechbeitel, Hohleisen, Hobelmesser, u.ä.).

Nach einer kompakten theoretischen Einführung, die unter anderem erklärt was eigentlich eine Schneide ist, welche Schnittarten es gibt und welchen Einfluss das Klingenmaterial auf die erzielbare Schneidengestalt hat, werden diverse Schleifsteine und Schärfgeräte vorgestellt und deren Stärken aber auch Einschränkungen und Grenzen besprochen.

Im praktischen Hauptteil werden dann die mitgebrachten - und beigestellten - Werkzeuge auf den zur Verfügung gestellten Steinen und Geräten geschärft.

Kursgebühr exklusive Materialkosten. Ein Materialkostenanteil von EUR 15,00 pro TeilnehmerIn wird vom Kursleiter eingehoben.
€ 30,10