Film & Fernsehen

Filmregie Grundlagen Warteliste

  • Veranstalter:  VHS polycollege - Margareten/Wieden
  • 25.11.2019 - 16.12.2019 , 17:00 - 21:30 Uhr
  • Kursleitung: Mag.art Tamas Ujlaki
  • Kursort: VHS Polycollege Johannagasse, Johannagasse 2 , 1050 Wien
  • TeilnehmerInnen: 4 - 5
  • Niveau : AnfängerIn
  • Kurs-Nr. 10439077
  • 18 Unterrichtseinheiten
Dieser Kurs beschäftigt sich praxisbezogen mit den gestalterischen Möglichkeiten des Regisseurs/der Regisseurin vom entwickeln einer Geschichte bis zu den verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten, die dem Regisseur/der Regisseurin zur Verfügung stehen, um seine Vision optimal zu übersetzen.

Sie erfahren:
-wie man eine Geschichte findet und wie man sie in Szenen umsetzt;
-welche Eindrücke und Gefühle der Regisseur beim Zuschauer mit welchen Mitteln hervorrufen möchte und kann;
-was ein Drehbuch ohne oder mit Auflösung ist und wie es aussieht;
-welche Möglichkeiten die Kamera hat;
-wie man mit SchauspielrInnen arbeitet
-was der Schnitt für einen Film bedeutet

Zu jeder Unterrichtseinheit gibt es praktische Beispiele und Übungen

Niveau: AnfängerInnen


Kursleiter: Mag. Art Tamas Ujlaki
1969-1974 Filmhochschule Wien. Diplom in den Fächern Regie und Kamera.
Volontär bei Maximilian Schell, Billy Wilder, Wolfgang Treu und Gerry Fisher.
Kamera und Regie für zahlreiche Spielfilme und Dokumentationen.
Lehrbeauftragter am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, UNI Wien
€ 216,00
Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen.