Aktuelle Infos zu VHS-Präsenzkursen und Veranstaltungen finden Sie unter www.vhs.at/corona
IKH - Pädagogik & Didaktik

Sauberkeitserziehung - Erziehungsaufgabe oder Entwicklungsschritt? Onlinekurs Online-Kurs

  • Veranstalter:  VHS Meidling
  • 24.01.2022, 18:00 - 21:00 Uhr
  • Kursleitung: Mag. rer. nat. Nicole Zaviska
  • Kursort: Online-Kurs
  • TeilnehmerInnen: 6 - 15
  • Kurs-Nr. K0507409
  • 3.00 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Kontrolle über Blase und Darm ausüben zu können stellt Kinder vor eine Entwicklungsaufgabe, die weitgehend von physiologischen Reifungsprozessen abhängig ist. Zusätzlich wirken sich dabei aber auch psychologische Vorgänge auf die Sauberkeitsentwicklung aus, wie zum Beispiel die Erziehungsvorstellungen von Eltern. In diesem Kurs erörtern wir den Unterschied zwischen Sauberkeitserziehung und Sauberkeitsentwicklung, welche körperlichen Prozesse Kinder bei ihrer Sauberkeitsentwicklung durchlaufen und wie Erwartungshaltungen der Eltern Kinder bei diesem wichtigen Entwicklungsschritt beeinflussen können. Am Beispiel der beziehungsvollen Pflege nach Emmi Pikler erarbeiten wir schließlich pädagogische Anregungen, durch die Kinder auf ihrem Weg der Sauberkeitsentwicklung bestmöglich unterstützt werden können.

Für Kindergruppenbetreuer*innen ist dieses Seminar anrechenbar für den Ausbildungsbereich "Pädagogik".

Teilnehmer*inneninfos

Einen Onlinekurs können Sie bequem von zu Hause aus über das Internet besuchen. Sie benötigen einen PC/Laptop, Tablet oder ein Smartphone, eine Internetverbindung und einen aktuellen Browser, um teilnehmen zu können. Dieser Kurs findet ausschließlich zu fixen Kurszeiten online über die VHS-Lernplattform per Video Chat statt. Die eigene technische Ausrüstung ist dafür Voraussetzung.
Eine genaue Anleitung finden Sie hier: https://www.vhs.at/de/elearning-anleitung



Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.