Infos zu unseren Covid-Sicherheitsmaßnahmen in den unterschiedlichen Kursen finden Sie hier.
Nähen, Textiles Design

Kleidung retten mit Reparatur oder Upcycling

Schwerpunkt SDG 12 - Nachhaltige Konsums- u. Produktionsweisen
  • Veranstalter:  VHS Liesing
  • 21.10.2020 - 28.10.2020 , 18:00 - 21:00 Uhr
  • Kursleitung: Gudrun Maria Büsel
  • Kursort: VHS Liesing, Liesinger Platz 3 , 1230 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 8
  • Kurs-Nr. 20611302
  • 6 Unterrichtseinheiten
Ein neues Kleidungsstück hat einen langen Produktionsweg hinter sich. Von der Garnherstellung bis zum Verkauf im Modehaus. Dabei werden meist viele Chemikalien eingesetzt, Arbeiter*innen ausgebeutet und Unmengen an Wasser benötigt. Getragen wird es, bis ein neuer schnelllebiger Trend aufkommt und dann wird es aussortiert. Doch das muss nicht sein. Ein Loch oder ein abgerissener Knopf kann schnell behoben werden. Auch wenn der Schnitt nicht passt oder der Stil einem nicht länger zusagt kann das Kleidungsstück passend gemacht werden.
Genau das ist der Schwerpunkt dieses Kurses. Bring deine kaputten oder ungetragenen Kleidungsstücke mit, die du reparieren oder verändern magst wie auch dein Nähzubehör (Schere, Maßband, Nähgarne etc.). Auch für Anfänger*innen geeignet!



Diese Veranstaltung ist Teil des Jahresschwerpunkts VHS – nachhaltig!
Mehr Information und weitere Veranstaltungen finden Sie hier.
€ 45,00