Informatik

LEGO®-Bauanleitungen für Blinde - Herausforderungen für die Sprachtechnologie ScienceCard

  • Veranstalter:  VHS Ottakring
  • 23.04.2020 , 18:30 - 20:00 Uhr
  • Kursort: VHS Ottakring, Ludo-Hartmann-Pl. 7 , 1160 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 50
  • Kurs-Nr. T1045383
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Inspiriert von durch die Arbeit von Matthew Shifrin (ein von Geburt an blinder LEGO-Fan), stellt LEGO nun Bauanleitungen zur Verfügung, durch die auch Blinde und Sehbehinderte an der Welt der LEGO Modelle aktiv teilhaben können.Entwickelt wurde dieses Pilotprojekt gemeinsam mit dem Österreichischen Forschungsinstitut für Artificial Intelligence (OFAI) in Wien.

Die entwickelte Software ist in der Lage, die abstrakten 3D-Daten von Lego in sprachliche Anweisungen zu übersetzen. Damit ist es möglich, Bauanleitungen zu erstellen, die über Audio oder Braille–Schrift für Blinde und Sehbehinderte lesbar werden. Die automatisch generierten Anweisungen sind nur ein Teil der Entwicklungsarbeit. Es ist ganz wesentlich, eine Geschichte zu erzählen und Einzelheiten sehr detailliert zu beschreiben, damit Blinde ihre eigene Anschauung von den Modellen gewinnen, die sie selber gebaut haben.

Vortragender: Dr. Friedrich Neubarth, Österreichisches Forschungsinstitut fuer Artificial Intelligence(OFAI)

Diese Veranstaltung ist Teil des Jahresschwerpunkts VHS – nachhaltig!
Mehr Information und weitere Veranstaltungen finden Sie hier.

€ 6,00