Religionswissenschaften

Einblicke in den Neokonfuzianismus ScienceCard

Religionen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 29.10.2018 , 19:00-20:30 Uhr
  • Kursleitung: Univ.-Prof. MMMMag. Dr. Lukas Pokorny
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • Kurs-Nr. 18h587
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Der Vortrag erörtert grundlegende Elemente des Neo-Konfuzianismus und richtet dabei besonderes Augenmerk auf die spirituelle Dimension.
Lukas K. Pokorny ist Professor für Religionswissenschaft am Institut für Religionswissenschaft der Universität Wien.
Gemeinsam mit dem Institut für Religionswissenschaft der Universität Wien begeben wir uns in sieben Vorträgen auf einen spannenden religionswissenschaftlichen Streifzug durch verschiedene religiöse Traditionen der Welt.

Weitere Termine:
•Einblicke in den Zen-Buddhismus 22. Oktober 2018
•Naikan im Kontext 5. November 2018
•Was ist Religion? Was ist Religionswissenschaft? 12. November 2018
•Do We Need Religion to Be Moral? What Religion and Science Claim 26. November 2018
•Energiearbeit - eine New Age-Religion? 3. Dezember 2018
•Trommel und Trance: Westafrikanische und Afro-Amerikanische Religionen 13. Dezember 2018
Mit VHS science card gratis! Die VHS science card kostet einmalig 29,- und ermöglicht ein ganzes Semester lang freien Zutritt zu fast 200 Vorträgen aus der Welt der Wissenschaft, Sonderformate und Kurse sind ermäßigt.

€ 6,00