Ab Montag, 16. März, bis einschließlich Dienstag, 14. April 2020, finden keine VHS Kurse und Vorträge statt. Täglich aktuelle Informationen finden Sie hier.
Elektrotechnik und Informationstechnik

Künstliche Intelligenz im Alltag ScienceCard

Vortragsreihe – Künstliche Intelligenz
  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 22.04.2020 ,
  • Kursleitung: DI Börtecin Ege
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 50
  • Kurs-Nr. 10452049
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Einführung
Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist heute so aktuell wie noch nie. Alle führenden Staaten der Welt rüsten sich digital auf bis zum Geht nicht mehr. Das ist gleichzeitig auch ein Wettrennen. Doch, wer wird dieses Rennen gewinnen? USA, China oder Europäische Union? Und wie wird Künstliche Intelligenz unser Leben verändern? Werden Menschen am Ende dieses Prozesses größtenteils doch durch die Maschinen ersetzt? Wer haftet dann, wenn eine Maschine Fehler macht? Was bedeutet Maschinenethik? Werden wir in absehbarer Zeit nicht mehr wissen können, wer am anderen Ende der Leitung mit uns spricht: Ein Mensch oder doch eine Maschine? Welche Herausforderungen stehen uns bevor? Und welche Zukunftstechnologie ist mindestens so strategisch wie Künstliche Intelligenz?

Künstliche Intelligenz im Alltag (22.4.2020)
IBM Watson, autonomes Fahren, pilotenlose Flugzeuge, humanoide Roboter, Kryptowährungen, Chatbots, Drohnen und ähnliche autonome Kriegsmaschinen - diese Liste kann man beliebig verlängern. Doch in welchen Bereichen ist ein Einsatz von KI-Anwendungen sinnvoll? Was sind deren Stärken und Schwächen? Kann ein Computer tatsächlich einen Arzt oder Anwalt ersetzen? Wo liegt die Grenze zwischen Realität und Science-Fiction?

€ 6,00