Geschichte

Wien und das Erbe von Byzanz ScienceCard

Kulturtransfer im 16. Jahrhundert und das Bewusstsein des griechischen Erbes
  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 20.02.2020 , 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursleitung: Doz.Dr. Christian Gastgeber
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 50
  • Kurs-Nr. 10454708
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Im 16. Jahrhundert profitierte das Kaiserhaus vom Einsatz engagierter Gelehrter, um in die erste Liga der europäischen Herrscherhäuser zu rücken, die das antike und mittelalterliche griechische Erbe bewahrten. Dieses fand in Wien eine neue Heimat.

Mag. Dr. Doz. Christian Gastgeber ist Mitarbeiter und Teamleiter in der Abteilung Byzanzforschung des Institutes für Mittelalterforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien.
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.