Infos zu unseren Covid-Sicherheitsmaßnahmen in den unterschiedlichen Kursen finden Sie hier.
Soziologie

Armutsfalle Wohnen? Wohnpolitische Trends und soziale Folgen in Wien ScienceCard

SDG-Schwerpunkt Armut
  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 28.10.2020 , 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursleitung: Mag. Michael Friesenecker, Katharina Litschauer MSc
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 20
  • Kurs-Nr. 10468533
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Wien gilt noch immer als wohnpolitisches Vorzeigemodell im internationalen Vergleich. Leistbarer Wohnraum wird aber selbst in Wien ein knappes Gut, wobei Preissteigerungen nicht alle Haushalte gleichermaßen treffen. Der Vortrag behandelt primär die Frage für welche Haushalte Wohnen kaum oder nicht mehr leistbar ist und somit zur Armutsfalle wird. Aber auch welche wohnpolitischen Maßnahmen und Reformen die aktuellen Entwicklungen prägen und welche Handlungsmöglichkeiten bleiben.

Michael Friesenecker arbeitet am Institut für Soziologie der Universität Wien zu städtischen Veränderungsprozessen in Wien.
Katharina Litschauer studierte Volkswirtschaft und Politikwissenschaft. Sie forscht an der WU Wien zu Wiener Wohnpolitik.
€ 6,00