Wir sind wieder vor Ort mit mehr Angeboten denn je für Sie da. Alle Angebote finden Sie hier.
Geschichte

Wagenburgen, Laienkelch und Fenstersturz: Die Zeit der Hussitenkriege ScienceCard

  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 01.10.2020 , 19:30 - 21:00 Uhr
  • Kursleitung: MMag. Dr. Clemens Pausz
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 20
  • Kurs-Nr. 10474565
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Nach der Hinrichtung des böhmischen Reformators Jan Hus lehnte sich seine Anhängerschaft im 1. Prager Fenstersturz gegen den böhmischen König aus der Familie der Luxemburger auf. Mit ihren Wagenburgen konnten sich die "Hussiten" auch gegen Ritterheere der deutschen Fürsten behaupten. Diese Auseinandersetzung vor dem Hintergrund der Umbrüche des Spätmittelalters erfasste weite Teile Mitteleuropas. Die Gegensätze in Böhmen bestanden auch nach dem Friedensschluss fort - mit Folgen für ganz Europa.

Mag. Dr. Clemens Pausz studierte Biologie sowie Geschichte und Germanistik in Wien. Aktuelle Schwerpunkte sind u.a. die Geschichte Osteuropas und der frühen Neuzeit.
€ 6,00