Wir sind online für Sie da! Nutzen Sie die Zeit und bilden Sie sich weiter: www.vhs.at/digital.
Körperwahrnehmung

Ismakogie - Bewusst bewegen, die Haltungs- und Bewegungslehre für den Alltag Teil 2

  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 13.04.2021 - 18.05.2021 , 10:30 - 12:00 Uhr
  • Kursleitung: Sigismunde Manauschek
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 10
  • Niveau : Anfänger*in & Fortgeschrittene
  • Kurs-Nr. 10486594b
  • 9 Unterrichtseinheiten
Ismakogie ist eine von der Wienerin Anne Seidel entwickelte Haltungs- und Bewegungslehre. Die einfachen Übungen, die auch im Alltag angewendet werden können, zielen auf ein verbessertes Körperbewusstsein und auf das Ändern von festgefahrenen Bewegungsmustern und Gewohnheiten ab, denn diese haben oft Verspannungen, eingeschränkte Beweglichkeit und Beschwerden zur Folge.
€ 60,30