Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Start ins Frühjahrssemester ab 8. Februar.
Kultur

Türkei (Reisevortrag) FernwehKARTE

Adana, Gaziantep, Karkemish, Doliche
  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 12.02.2021 , 19:30 - 21:00 Uhr
  • Kursleitung: Elisabeth Monamy MA
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 20
  • Kurs-Nr. 10488606
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Türkei zwischen Ausgrabungen und Sightseeing
2019 unternahm die Archäologin Elisabeth Monamy eine Forschungsreise in die Türkei. 6 Wochen Grabungen in Kilikien und zwischendurch Besuch anderer antiker Fundstätte. In diesem Vortrag werden die Eindrücke vom Grabungsalltag in Sirkeli sowie die Ausflüge nach Gaziantep, Doliche und Karkemish bildlich erzählt. Eine Reise in die Vergangenheit der Türkei...

Elisabeth Monamy, Jg. 1981, ist vorderasiatische Archäologin mit Schwerpunkt Essgewohnheiten durch die Zeiten. Sie wuchs in Frankreich, dem Nahen Osten, in Österreich und Nord-Afrika auf. Sie studierte Archäologie von der Steinzeit bis zum Fall des Osmanischen Reiches an der Université St. Joseph in Beirut (Libanon) und nahm an zahlreichen Grabungen in Europa und Syrien, dem Libanon und dem Jemen teil. Ihre Leidenschaft gehört dem Reisen, um andere Kulturen kennenzulernen.
€ 6,00