Wir sind online für Sie da! Nutzen Sie die Zeit und bilden Sie sich weiter: www.vhs.at/digital.
Kultur

Jemen 2009 (Reisevortrag, Webinar) Webinar

  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 03.05.2021 , 19:30 - 21:00 Uhr
  • Kursleitung: Elisabeth Monamy MA
  • Kursort: Webinar
  • TeilnehmerInnen: 8 - 100
  • Kurs-Nr. 10488611
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Das antike "Felix Arabia" fasziniert noch heute, auch wenn Kriege und Hunger das Land seit Jahren fest im Griff haben. 2009 reiste die Archäologin Elisabeth Monamy zu einer Ausgrabung ins jemenitische Hochland und entdeckte ein Land zwischen Armut, Angst vor Entführungen und Gastfreundschaft, umworben von Sagen der Königin von Saba und den ersten Lehmhochhäuser.

Elisabeth Monamy, Jg. 1981, ist vorderasiatische Archäologin mit Schwerpunkt Essgewohnheiten durch die Zeiten. Sie wuchs in Frankreich, dem Nahen Osten, in Österreich und Nord-Afrika auf. Sie studierte Archäologie von der Steinzeit bis zum Fall des Osmanischen Reiches an der Université St. Joseph in Beirut (Libanon) und nahm an zahlreichen Grabungen in Europa und Syrien, dem Libanon und dem Jemen teil. Ihre Leidenschaft gehört dem Reisen, um andere Kulturen kennenzulernen.
€ 6,00