Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Start ins Frühjahrssemester ab 8. Februar.
Kultur

Andalusien Teil 2 (Reisevortrag) FernwehKARTE

Die große Kultur der Mauren, Cordoba, Granada
  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 22.02.2021 , 19:30 - 21:00 Uhr
  • Kursleitung: Fritz Wieninger
  • Kursort: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 20
  • Kurs-Nr. 10488993
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Bekanntlich war der Süden Spaniens, eben Andalusien, über Jahrhunderte hin unter maurischer Herrschaft. Höhepunkt dieser arabischen Kultur war das Kalifat von Cordoba. Unter seiner Führung entstand eine kulturelle Blüte. die in Europa nicht ihresgleichen hatte. Cordoba war damals die heimliche Hauptstadt Europas. Die 3 Kulturen waren sich damals sehr nahegekommen. Die besten architektonischen Beispiele kann man heute noch in Cordoba und in Granada in Augenschein nehmen.
Neben den Beispielen aus der bildenden Kunst und der Architektur soll on diesem Abend auch auf die maurische Dichtung eingegangen werden, denn in maurischer Zeit spielte die Poesie eine hervorragende Rolle, selbst im öffentlichen Leben. Aber natürlich spiegelt sich in Andalusien auch die spanische Kultur wieder, die sich noch der Reconquista entwickelt hat.
€ 6,00