Wir sind online für Sie da! Nutzen Sie die Zeit und bilden Sie sich weiter: www.vhs.at/digital.
Soziologie

Gender & Gaming (Webinar) ScienceCard, Webinar

  • Veranstalter:  VHS Wiener Urania
  • 26.04.2021 , 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursleitung: Ricarda Götz
  • Kursort: Webinar
  • TeilnehmerInnen: 8 - 100
  • Kurs-Nr. 10491950
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Schwerpunkt FRAUEN

Der Markt der digitalen Spiele wächst und damit nicht nur die Angebote, sondern auch die Diversität innerhalb von Spielen. Betrachtet man beim "Zocken" die Ebenen Produktion, Inhalt und Rezeption aus Geschlechterperspektive, gibt es unterschiedliche Ansatzpunkte für eine feministische Medienkritik.

Ricarda Götz ist Politikwissenschaftlerin mit Fokus auf Populärkultur. Sie arbeitet als Referentin für Grundlagenarbeit und Internationale Angelegenheiten in der MA 57, Frauenservice der Stadt Wien. Im Zuge ihrer Arbeit als auch als freie Autorin publiziert sie in Magazinen und hält Vorträge und Workshops, zu unterschiedlichen Themen an der Schnittstelle von Gender.
€ 6,00