Derzeit sind die VHS Standorte geschlossen. Ab 20. April 2020 werden viele Kurse online weitergeführt. Aktuelle Infos finden Sie hier.
Geschichte

Die großen Familienromane der Brüder Israel Joshua und Isaac Bashevis Singer ScienceCard

  • Veranstalter:  Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung
  • 23.04.2020 , 18:30 - 20:00 Uhr
  • Kursort: Jüd. Institut f. Erwachsenenbildung, Praterstern 1 , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 30
  • Kurs-Nr. 10457528
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Zu den bedeutendsten jüdischen Familien- bzw. Generationenromanen gehören sicher die in jiddischer Sprache verfassten Romane Die Familie Karnovski (di mischpoche karnowsski) von Israel Joshua Singer und Die Familie Moschkat (di familje muschkat) von Isaac Bashevis Singer. Der Vortrag stellt beide Romane ausführlich vor, behandelt ihre Entstehungskontexte und Besonderheiten aus literaturgeschichtlicher Perspektive. Die Generationenthematik steht dabei im Zentrum. Anhand dieser – aber auch anderer Aspekte – wird ein Vergleich zwischen den Werken vorgenommen, auf ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede eingegangen, das heißt, nach den jeweiligen literarischen, historischen, kulturgeschichtlichen, politischen und psychologischen Perspektiven gefragt.

Dr. Armin Eidherr
€ 6,00