Astronomie

Sternentstehung ScienceCard

Themenreihe: Das Leben der Sterne
  • Veranstalter:  Planetarium
  • 22.05.2019 , 19:00 - 20:30 Uhr
  • Kursleitung: Univ.-Prof. Dr. Manuel Güdel
  • Kursort: Planetarium Wien, Oswald Thomas Platz , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 100
  • Kurs-Nr. 479845
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
In einem ewigen Kreislauf aus Werden und Vergehen entstehen, leben und sterben Sterne. Tauchen Sie mit drei Experten der Universitätssternwarte in ein kosmisches Abenteuer ein und lernen Sie die faszinierendsten Lichtquellen im Universum kennen.

Von nix kommt nix. Was also muss eine Molekülwolke mitten im All machen, damit Sterne geboren werden? Erfahren Sie mehr über kosmische Gewichtsprobleme und geraten Sie gemeinsam mit Protosternen ins Schwitzen. Und was haben eigentlich Elefantenrüssel mit all dem zu tun?

Univ.-Prof. Dr. Manuel Güdel, Professor für Astrophysik, Studium und Promotion an der ETH Zürich, mehrjähriger Postdoc Aufenthalt an der University of Colorado in Boulder. Schwerpunkt seiner Forschung sind u.a. Sternentstehung, stellare Umgebungen und Hochenergie-Astrophysik.

Eintritt 6€ (Mit science card gratis!)

Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.planetarium.wien oder planetarium@vhs.at.
Die science card ist für nur 29 Euro online unter www.vhs.at, vor Ort im Planetarium sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.
Bitte schließen Sie Ihre Reservierung direkt über den Warenkorb ab. Die Reservierung ist kostenlos, die Preise für die Tickets müssen beim Abholen an den Kassen bezahlt werden. Preise sind hier ersichtlich.