Humanmedizin

Angeborene Erkrankungen und kindgerechte Präzisionsmedizin ScienceCard

Neue Technologien - neue Medizin - Präzisionsmedizin
  • Veranstalter:  Planetarium
  • 20.05.2019 , 19:00 - 20:30 Uhr
  • Kursort: Planetarium Wien, Oswald Thomas Platz , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 100
  • Kurs-Nr. 480355
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Die Präzisionsmedizin ermöglicht es, angeborene Erkrankungen zu entschlüsseln und personalisiert zu therapieren. Erfahren Sie anhand von Patientengeschichten aus der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, welche Vorteile die Medizin des 21. Jahrhunderts schon heute bringt.

Ao.Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Förster-Waldl & Dr. Vassiliki Konstantopoulou
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, Medizinische Universität Wien

In Kooperation mit der MedUni Wien. Details zur Präzisionsmedizin finden Sie auf www.zpm.at


Eintritt frei!

Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.planetarium.wien oder planetarium@vhs.at.
Die science card ist für nur 29 Euro online unter www.vhs.at, vor Ort im Planetarium sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.