Humanmedizin

Das epigenetische Gedächtnis ScienceCard

  • Veranstalter:  Planetarium
  • 05.12.2019 , 19:30 - 21:00 Uhr
  • Kursort: Planetarium Wien, Oswald Thomas Platz 1 , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 188
  • Kurs-Nr. 10443008
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Die Epigenetik befasst sich mit der Funktion der Gene. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Faktoren die Aktivität unserer Gene beeinflussen, wie Umwelterfahrungen vererbt werden können, und welche Folgen das für unser Leben hat.

Priv.-Doz. Mag. Dr. Susanne Huber ist promovierte Biologin und habilitierte 2002 an der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Ihre aktuellen Forschungsinteressen sind Auswirkungen von Umwelt und Stress im frühen Leben, Epigenetische Mechanismen, sowie Evolutionäre Grundlagen des menschlichen Verhaltens.

Empfehlung: Vortrag "Epigenetik - Wie die Umwelt unsere Gene steuert" am 30.1. um 19:00 mit Assoc. Prof. Dr.in Gerda Egger, der stv. Direktorin des Ludwig Boltzmann Instituts for Applied Diagnostics.

Mit science card gratis!
Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.planetarium.wien oder planetarium@vhs.at.
Die science card ist online unter www.vhs.at, vor Ort im Planetarium sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.
Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.