Biologie

Evolution und Artendiversität - genetische Grundlagen der Vielfalt ScienceCard

  • Veranstalter:  Planetarium
  • 05.05.2020 , 19:00 - 20:30 Uhr
  • Kursort: Planetarium Wien, Oswald Thomas Platz , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 100
  • Kurs-Nr. 10457169
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Millionen Arten sind im Laufe der Evolution entstanden, viele sind wieder ausgestorben, neue entstanden. Was versteht man eigentlich unter einer Art, und wie entstehen Arten? Und was hat das alles mit der DNA und Molekularbiologie zu tun? Der Vortrag gibt Einblicke in die Evolutionsgenetik.

Priv.-Doz.in Dr.in Elisabeth Haring ist Leiterin des Labors für Molekulare Systematik im Naturhistorischen Museum Wien und unterrichtet auch an der Uni Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen unter anderem phylogenetische und phylogeographische Untersuchungen an verschiedenen Tiergruppen, Erhaltungsgenetik und die Evolution mitochondrialer DNA.

Eintritt 6€ (Mit science card gratis!)
Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.planetarium.wien oder planetarium@vhs.at.

Die science card ist online unter www.vhs.at, vor Ort im Planetarium sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.

Bitte schließen Sie Ihre Reservierung direkt über den Warenkorb ab. Die Reservierung ist kostenlos, die Preise für die Tickets müssen beim Abholen an den Kassen bezahlt werden. Preise sind hier ersichtlich.