Biologie

Die Mikroorganismen unserer Stadt und Wir ScienceCard

  • Veranstalter:  Planetarium
  • 03.11.2020 , 19:00 - 20:30 Uhr
  • Kursort: Planetarium Wien, Oswald Thomas Platz , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 100
  • Kurs-Nr. 10469840
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Der Lebensraum Stadt gewinnt immer mehr an Bedeutung und auch in dieser Umgebung spielen Mikroorganismen eine zentrale Rolle. Doch unser Wissen über die Dynamik des städtischen Mikrobioms ist noch weitgehend lückenhaft. Welche Mikroorganismen leben in unserer Städten? Wie beeinflußen wir uns gegenseitig? Hat eine Stadt, wie wir Menschen, ihr individuelles Mikrobiom? Könnten Mirkoorganismen helfen unsere Städte sauberer, gesünder zu machen? Diese und andere Fragen werden im Vortrag diskutiert.

FH-Prof.in Dr.in Alexandra Graf hat in Wien und Brüssel Ökologie und Bioinformatik studiert. Sie unterrichtet und forscht im Bereich Bioinformatik und Metagenomanalyse an der FH Campus Wien und ist Autorin zahlreicher Fachpublikationen.

Eintritt 6€ (Mit science card gratis!)
Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.planetarium.wien oder planetarium@vhs.at.

Die science card ist online unter www.vhs.at, vor Ort im Planetarium sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.
Bitte schließen Sie Ihre Reservierung direkt über den Warenkorb ab. Die Reservierung ist kostenlos, die Preise für die Tickets müssen beim Abholen an den Kassen bezahlt werden. Preise sind hier ersichtlich.