Gesundheitsthemen

Wie Mutationen das Coronavirus verändern ScienceCard

  • Veranstalter:  Planetarium
  • 23.09.2020 , 19:15 - 20:45 Uhr
  • Kursort: Planetarium Wien, Oswald Thomas Platz , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 100
  • Kurs-Nr. 10478983
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Das SARS-CoV-2 Virus verändert sich beständig. Was bedeutet das für den Verlauf der Pandemie? Wie können wir anhand der angesammelten Mutationen die Herkunft der Viren rekonstruieren? Der Vortrag liefert Antworten aus der aktuellen Forschung.

Dr. Andreas Bergthaler schrieb seine Doktorarbeit über Viren bei Nobelpreisträger Rolf Zinkernagel in Zürich und leitet eine Forschungsgruppe am CeMM Forschungszentrum für Molekulare Medizin der ÖAW in Wien.
Labor-Website: http://www.bergthaler1.at.

Weitere Informationen zum laufenden Projekt "Mutationsdynamik von SARS-CoV-2 in Österreich" finden Sie auf Deutsch und Englisch unter http://www.cemm.at/sars-cov-2

Eintritt 6€ (Mit science card gratis!)
Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.planetarium.wien oder planetarium@vhs.at.

Die science card ist online unter www.vhs.at, vor Ort im Planetarium sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.

Aktueller Hinweis: Viele unsere Vorträge finden zusätzlich als Webinar statt, beachten Sie dazu bitte die aktuellen Programmhinweise auf unserer Homepage.
Bitte schließen Sie Ihre Reservierung direkt über den Warenkorb ab. Die Reservierung ist kostenlos, die Preise für die Tickets müssen beim Abholen an den Kassen bezahlt werden. Preise sind hier ersichtlich.