+++ Planetarium besuchen: +++ 3-G-Regel (getestet, geimpft, genesen) +++ Contact Tracing ausfüllen (Formular Download) +++ Alle Infos HIER
Geowissenschaften

Die Drehung der Erde messen ScienceCard

  • Veranstalter:  Planetarium
  • 25.01.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
  • Kursleitung: DI Dr. Sigrid Böhm
  • Kursort: Planetarium Wien, Oswald Thomas Platz , 1020 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 80
  • Kurs-Nr. 10518764
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Die Erde rotiert nicht gleichförmig. Sie dreht sich einmal langsamer, dann wieder schneller um eine taumelnde Drehachse. Warum die Rotation der Erde veränderlich ist, welche Größenordnungen diese Schwankungen annehmen und wie wir sie messen können, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Sigrid Böhm studierte Vermessung und Geoinformation an der Technischen Universität Wien. Sie forscht und unterrichtet am Department für Geodäsie und Geoinformation in den Bereichen Erdrotation, Erdschwerefeld und Very Long Baseline Interferometry.

Eintritt 6€ (Mit science card gratis!)
Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.planetarium.wien oder planetarium@vhs.at.

Die science card ist online unter www.vhs.at, vor Ort im Planetarium sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.

Aktueller Hinweis: Viele unsere Vorträge finden zusätzlich als Webinar statt, beachten Sie dazu bitte die aktuellen Programmhinweise auf unserer Homepage.


Bitte beachten Sie unsere Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen.

Bitte schließen Sie Ihre Reservierung direkt über den Warenkorb ab. Die Reservierung ist kostenlos, die Preise für die Tickets müssen beim Abholen an den Kassen bezahlt werden. Preise sind hier ersichtlich.