+++ Planetarium und Sternwarten geschlossen +++ Alle Infos HIER
Physik

Uhren, Zeit und Thermodynamik - Wenn Zeitmessung an ihre Grenzen stößt (Webinar) ScienceCard, Webinar

Junge Wissenschaft
  • Veranstalter:  Planetarium
  • 10.12.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
  • Kursort: Webinar
  • TeilnehmerInnen: 1 - 160
  • Kurs-Nr. 10522352
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 1.50 online
Die Genauigkeit von Zeitmessungen hat sich im 20. Jahrhundert dank Erkenntnissen aus der Quantenphysik stark verbessert. Dennoch sind dieser Genauigkeit fundamentale Grenzen gesetzt, welche wir in diesem Vortrag aus Sicht der Thermodynamik beleuchten.

Emanuel Schwarzhans studierte Physik an der Universität Wien. Zur Zeit absolviert er sein Doktorat in Physik in der Forschungsgruppe von Marcus Huber im Bereich der Quanten-Thermodynamik am Institut für Quantenoptik und Quanten Information der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Teilnahmegebühr 6€ (Mit science card gratis!)


Allgemeine Infos zum Webinar:
Um am Webinar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC, Laptop oder ein mobiles Endgerät (Tablet, Smartphone) mit einer Internetverbindung, sowie normale Lautsprecher oder Kopfhörer. Nach einer erfolgreichen Anmeldung bekommen Sie etwa 1h vor dem Beginn des Webinars einen Link zur Teilnahme zugesandt.


Alle weiteren Infos finden Sie unter:
FAQs Webinare



€ 6,00
Familienermäßigungen verfügbar