+++ Planetarium und Sternwarten geschlossen +++ Alle Infos HIER
Umweltwissenschaften

Voll Laser wie das abgeht – Bodenerosionsforschung mit Drohnen (Webinar) ScienceCard, Webinar

Junge Wissenschaft
  • Veranstalter:  Planetarium
  • 15.12.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
  • Kursort: Webinar
  • TeilnehmerInnen: 1 - 160
  • Kurs-Nr. 10522354
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 1.50 online
Boden ist eine der wichtigsten Ressourcen unserer Erde. Durch menschliche Eingriffe erhöhen sich aber unter anderem die Bodenerosionsraten erheblich. Mithilfe von Drohnen kann dieser Prozess beobachtet und Schutzmaßnahmen können evaluiert werden.

Matthias Konzett studierte Geographie an der Universität Wien und macht nun über das Bundesamt für Wasserwirtschaft seine Dissertation an der Universität für Bodenkultur Wien. In seiner Dissertation untersucht er im Rahmen des OptEro-Projektes, unter anderem mit Drohnen, die Wirkungsgrade von Bodenerosionsschutzmaßnahmenim Kartoffelanbau.

Teilnahmegebühr 6€ (Mit science card gratis!)

Wichtiger Veranstaltungshinweis:
Dieses Webinar findet im Rahmen einer Hybridveranstaltung statt: Gleichzeitig zum Online-Stream (Webinar) findet der Vortrag auch vor Ort im Planetarium statt.
Bitte achten Sie bei der Anmeldung darauf, für welche Veranstaltungsform Sie sich angemeldet haben. Bei den Webinaren ist im Titel Webinar nachgestellt. Eine Anmeldung für das Webinar ist bis 1 Stunde vor Beginn möglich, der Vor-Ort-Vortrag kann auch spontan besucht werden.

Allgemeine Infos zum Webinar:
Um am Webinar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC, Laptop oder ein mobiles Endgerät (Tablet, Smartphone) mit einer Internetverbindung, sowie normale Lautsprecher oder Kopfhörer. Nach einer erfolgreichen Anmeldung bekommen Sie etwa 1h vor dem Beginn des Webinars einen Link zur Teilnahme zugesandt.


Alle weiteren Infos finden Sie unter:
FAQs Webinare



€ 6,00
Familienermäßigungen verfügbar