Derzeit sind die VHS Standorte geschlossen. Ab 20. April 2020 werden viele Kurse online weitergeführt. Aktuelle Infos finden Sie hier.
Malerei/Zeichnen

Raus aus der Eindimensionalität! – 3D-Zeichnen, das sich abhebt

Sommerakademie 2020 der Kunst VHS
  • Veranstalter:  Die Kunst VHS
  • 21.07.2020 - 24.07.2020 , 15:00 - 19:00 Uhr
  • Kursleitung: Christian Cerny
  • Kursort: Die Kunst VHS, Lazarettgasse 27 , 1090 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 12
  • Niveau : AnfängerIn & Fortgeschrittene
  • Kurs-Nr. 10454208
  • 16 Unterrichtseinheiten
In diesem Kurs geht es darum, dem "normalen" Blatt Papier zu entsagen – neue Zeichnungsträger zu entwickeln, selbst zu machen, zu bauen, oder einfach zu "finden". Die Dreidimensionalität entsteht VOR dem Zeichnen. Der Deckel einer Kartonschachtel kann ein Zeichnungsträger sein, eine Dose, eine aus Karton selbstgebaute plastische Form, oder auch Papiermaché auf planem Grund. Die Möglichkeiten sind endlos. Alles zusammen ergibt ein neues Gesamtkunstwerk, das sich im wahrsten Sinne des Wortes abhebt.

CHRISTIAN EMIL CERNY hat die Kunst- und Modeschule Herbststrasse in Wien besucht und Theaterwissenschaften an der Uni Wien studiert. Er lebt als Maler, Zeichner, Coach und Autor in Wien.

Teilnehmerinfos

Bitte mitbringen: Abgesehen von Stiften aller Art, Kartons, Zeichenpapier, Packpapier, Zeitungspapier, Schere, Kleber, Stanleymesser.
€ 110,40