Wir sind wieder vor Ort mit mehr Angeboten denn je für Sie da. Alle Angebote finden Sie hier.
Malerei/Zeichnen

Malerei ohne Konventionen

  • Veranstalter:  Die Kunst VHS
  • 28.11.2020 - 16.01.2021 , 11:00 - 14:00 Uhr
  • Kursleitung: Christian Emil Cerny
  • Kursort: Die Kunst VHS, Lazarettgasse 27 , 1090 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 12
  • Niveau : Anfänger*in & Fortgeschrittene
  • Kurs-Nr. 10469455
  • 18 Unterrichtseinheiten
Im Laufe unseres Lebens haben wir tausende Kunstwerke gesehen, beurteilt, verurteilt, bewundert und auch den Drang verspürt, zu kopieren, Ähnliches hervorzubringen – das alles wird beiseitegelassen. In diesem Kurs geht es um die Überwindung aller Konventionen: Sich von Regeln und Zwängen sowie von Einschränkungen im eigenen Kopf zu befreien. Spontan, aktionistisch – einfach nur malen. Wichtig dabei sind weder Farbharmonie noch Bildaufbau oder das Motiv im Kopf, sondern Schnelligkeit sowie der Impuls, Farbe auf die Leinwand zu bringen.

CHRISTIAN EMIL CERNY hat die Kunst- und Modeschule Herbststrasse in Wien besucht und Theaterwissenschaften an der Uni Wien studiert. Er lebt als Maler, Zeichner, Coach und Autor in Wien.

Teilnehmer*inneninfos

Bitte mitbringen: Acryl- oder Gouachefarben, eventuell Stifte, Filzstifte, Pinsel, Leinwände.
€ 124,20