Aktuelle Infos zu VHS-Präsenzkursen und Veranstaltungen finden Sie unter www.vhs.at/corona
Nähen, Textiles Design

Temari-Kugeln: Das Chrysantheme-Muster für Anfänger*innen

  • Veranstalter:  Die Kunst VHS
  • 19.02.2022, 09:00 - 14:00 Uhr
  • Kursleitung: Martine Roovers
  • Kursort: Die Kunst VHS, Lazarettgasse 27 , 1090 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 9
  • Niveau : Anfänger*in
  • Kurs-Nr. 10510736
  • 5.00 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Temari ist eine japanische Handarbeitskunst; im alten Japan wurden Te-Mari-Kugeln, von guten Wünschen begleitet, zu festlichen Anlässen verschenkt. Eine Temari-Kugel wird mit Garn umwickelt, geometrisch aufgeteilt und bestickt.

Es wird eine Temari-Kugel mit traditionellen Materialien aufgebaut, in acht Segmente aufgeteilt und mit einem Chrysanthemen-Muster bestickt.

Martine Roovers, Lehrerin an einer Schule in Wien u.a. für Bildnerische Erziehung und Textiles Werken. Studium am Atelier für Bildende Kunst in Antwerpen (B).

Teilnehmer*inneninfos

Alle Materialien werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt. Materialkosten in der Höhe von € 15,00 pro Teilnehmer*in sind im Kurspreis nicht inkludiert.
Dieser Kurs ist bereits vorbei.