Selbstverteidigung

Taekwondo (6-11 Jahre)

  • Veranstalter:  VHS Hernals
  • 19.09.2019 - 16.01.2020 , 17:00 - 18:00 Uhr
  • Kursleitung: Kampfkunstschule DOJANG Wien
  • Kursort: VHS Hernals, Rötzergasse 15 , 1170 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 12
  • Kurs-Nr. 10432647
  • 15 Unterrichtseinheiten
Taekwondo ist eine alte koreanische Kunst der Selbstverteidigung. Der Name steht für Fuß (Tae), Faust (Kwon) und Weg (Do). Do bezeichnet den körperlichen sowie den geistigen Reifeprozess. Im Vergleich zu anderen Kampfkünsten dominieren im Taekwondo vor allem die Beintechniken. Auf spielerische Weise werden die Kids in die Kampfkunst Taekwondo eingeführt und lernen die ersten Schritte zur Selbstverteidigung. In dem auf traditioneller Kampfkunst aufgebauten Training wird neben Spaß und Freude an der Bewegung auch großer Wert auf Rücksicht und Respekt gelegt.

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Kampfkunstverein Dojang Wien im Turnsaal der Volksschule Am Baumann-Park, Klettenhofergasse 3, 1180 Wien statt. Die Haftung liegt beim Verein Dojang Wien.
€ 75,00