Lehrgang Lernbegleitung/Lernberatung

Jetzt anmelden!

Der Lehrgang

Im Zentrum des Lehrgangs steht die Arbeit an der Selbstlernkompetenz der Lernenden im Zuge des lebensgeleitenden Lernens. Der Lehrgang besteht aus vier Modulen (Wissenschaft und Forschung – Gehirn & Lernen, Unterstützung von Selbstlernprozessen – Selbstlernen & Support, Lernprozesse mit Medien effektiv unterstützen, Lernberatung und Bildungsberatung) und endet mit einer Facharbeit sowie mit einer Prüfung (Kolloquium).

Der Lehrgang ist als Blended Learning Modell angelegt und umfasst vier 1,5-tägige Präsenzseminare sowie dazwischenliegende virtuelle Lern- und Dokumentationsphasen auf einer betreuten Lernplattform. Auf der Lernplattform werden Praxisaufgaben dokumentiert und betreut, die die Teilnehmenden zwischen den einzelnen Modulen zu den Themen der ersten drei Seminare erarbeiten. Es geht dabei um die Anwendung der Seminarinhalte in ihrer beruflichen oder gesellschaftlichen Praxis.

Beginn: Fr, 11.10.2019
Umfang: 120 Unterrichtseinheiten (davon 48 UE Präsenzzeit)
Gebühr: € 720

Zielgruppe: Zusatzqualifikation für Menschen, die über eine pädagogische Ausbildung verfügen oder in pädagogischen Arbeitsfeldern tätig sind, besonders für Lehrende, Lern- und BildungsberaterInnen

Referat und Leitung:
Eva-Maria Singer Trainerin für Lernen und Bildungsmanagement
Hildegund Heczko, MA, MAS, MSc Expertin für innovatives Lernen & eLearning

Das Seminar ist von der Weiterbildungsakademie Österreich akkreditiert.

Information und Kontakt

Pädagogik und Entwicklung
Telefon: +43 1 891 74 100 302
E-Mail: paedagogik@vhs.at

Lehrgangsleitung: Mag. Walter Schuster, MSc MSC, Direktor Volkshochschule Meidling, Bereichsleiter Pädagogik und Entwicklung

Anmeldung: Die Anmeldung für den neuen Lehrgang (Start Oktober 2019) ist ab sofort möglich.
Bitte melden Sie sich mit dem ausgefüllten Anmeldebogen bis 20. September 2019 unter paedagogik@vhs.at an.

Detaillierte Informationen zu dem Lehrgang und den Inhalten sowie den Anmeldebogen finden Sie hier: