Wir sind online für Sie da! Nutzen Sie die Zeit und bilden Sie sich weiter: www.vhs.at/digital.

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Mit ihrer Teilnahme am Gewinnspiel der Wiener Volkshochschulen GmbH (idF VHS) akzeptieren Sie die nachstehenden Bedingungen.

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 16 Jahre.
  2. Die Preise können nur in Österreich eingelöst und nicht in bar abgelöst werden. Soweit nicht anders angegeben, sind Mitarbeiter*innen von VHS, sowie die jeweiligen Kooperationspartner*innen von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
  3. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmer*innen und der Organisatorin des Gewinnspiels unterliegen ausschließlich dem Recht der Republik Österreich.
  4. Die Gewinner*innen werden schriftlich, unter der angegebenen E-Mail Adresse oder im Falle eines Gewinnspiels über Facebook per Facebook-Nachricht, verständigt.
  5. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist es unbedingt erforderlich, dass sämtliche angegebene personenbezogene Daten der Wahrheit entsprechen.
  6. Im Falle eines Gewinnspiels, das die VHS mit einer/einem Kooperationspartner*in der VHS durchführt, werden Ihre Daten an diesen übermittelt. Bei Gewinnspielen, die über die Homepage www.vhs.at angeboten werden, werden Ihre Daten nur für die Dauer des Gewinnspiels von der VHS verarbeitet, gespeichert und spätestens nach einem Monat nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Kontaktadresse, die Sie für die Teilnahme am Gewinnspiel angeben, wird lediglich für die Abwicklung und Kontaktaufnahme genutzt und nach Bekanntgabe der Gewinner*innen spätestens nach sechs Monaten gelöscht. Natürlich können Sie auch jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen.
  7. Die von den Teilnehmenden eingereichten Namen werden bei einer Veröffentlichung von Videos bzw. Bildern im Rahmen eines Gewinnspiels (Berichterstattung darüber, Prämierung, Veröffentlichung auf der Website etc.) an beteiligte Dritte weitergegeben bzw. veröffentlicht. 
  8. Personenbezogene Daten werden von der VHS nur nach den Vorgaben des österreichischen Datenschutzgesetzes, sowie der Datenschutzgrundverordnung erhoben, verarbeitet und genutzt.
  9. Die VHS behält sich das Recht vor, eingesendete Inhalte zu kürzen.
  10. Die VHS behält sich das Recht vor, die jeweiligen angekündigten Gewinne jederzeit auszutauschen und durch andere gleichwertige Gewinne und Preise zu ersetzen.
  11. Wenn nicht anders angegeben werden die Gewinner*innen mittels eines Zufallsprinzips ermittelt. Bei einem Kampagnengewinnspiel über einen VHS Social Media Kanal werden die Gewinner*innen anhand der Anzahl der Stimmen von den User*innen gewählt.
  12. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die VHS das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Datenschutzrechtliche Hinweise:

Ihre Rechte: Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde: www.dsb.gv.at

Die VHS haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen können.

Bei Fragen zu den Teilnahmebedingungen wenden Sie sich bitte an:

Die Wiener Volkshochschulen GmbH
Marketing
marketing@vhs.at

Verantwortliche für den Datenschutz:

Die Wiener Volkshochschulen GmbH
Lustkandlgasse 50
1090 Wien